Volleys in Stadtliga-Saison gestartet

150922_volleys_saisonauftakt

Nach etlichen Trainingseinheiten und geduldigem Warten war es am Montag, 21. September, endlich soweit: Die Babelsberg 03 Volleys starteten in ihre erste Saison in der Stadtliga Potsdam. Austragungsort war die Sporthalle der Zeppelin- Grundschule in der Haeckelstrasse in Potsdam West.

Um 20 Uhr trafen sich dort neben unserer Mannschaft auch die Teams der SG Michendorf II und der Potsdamer Sandwürmer. Geplant war, dass unser Team das erste Spiel gegen Michendorf bestreitet. Da die Michendorfer jedoch auch Jugendspieler in ihren Reihen hatten, wurden deren Spiele an den Anfang des Spieltages gesetzt, um eine zügige Heimfahrt zu ermöglichen. Michendorf, ihrerseits auch ein junges Team, welches im ersten Jahr in der Stadtliga antritt, verlor erwartungsgemäß deutlich gegen die Sandwürmer, die in den letzten 3 Jahren stets ganz oben in der Tabelle zu finden waren.

Im zweiten Spiel des Abends trafen unsere Nulldreier/-innen auf Michendorf und mussten sich zum ersten Mal beweisen. Von Beginn an lies unser Team keinen Zweifel daran, wer in diesem Aufeinandertreffen den Platz als Sieger verlassen würde. Den ersten Satz gewannen wir souverän mit 25:13. Auch im zweiten Satz wirkte unser Team abgeklärter und technisch überlegen. Das Ergebnis von 25:15 bestätigte dies. Nach Spielende war die Freude groß. Das erste Ligaspiel in der Geschichte eines Volleyballteams des SV Babelsberg 03 wurde gewonnen. Doch die Konzentration musste aufrecht erhalten werden, denn im letzten Spiel des Abends standen uns noch die Sandwürmer gegenüber.

Im ersten Satz wurde unser Team wohl unterschätzt und konnte erstaunlich gut mit dem Spitzenteam mithalten. Nach Ende des ersten Satzes hieß es „nur“ 25:19 für unsere Gegner. Im zweiten Satz jedoch besann sich der Gegner auf seine Stärken und provozierte damit auch Fehler auf unserer Seite. Demzufolge fiel das Ergebnis entsprechend deutlich 25:13 aus. Das bessere Team gewann am Ende verdient dieses Spiel. Am Ende des Tages blieb ein ansprechender Saisonbeginn, auf dem sich in Zukunft aufbauen lässt. Unser Dank gilt dem Gastgeber für den reibungslosen Ablauf. Das nächste Punktspiel bestreitet unser Team am 05. November, diesmal in eigener Halle. Das Team freut sich auf euren Support!


Comments.

Currently there are no comments related to this article. You have a special honor to be the first commenter. Thanks!

Leave a Reply.

* Your email address will not be published.
You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>