Volleyballportale unterstützen die Integrationsarbeit der 03-Volleys

SONY DSC

 

Die SV Babelsberg 03 – Volleys bedanken sich ganz herzlich bei dem Volleyballportal Volleyballdirekt mit dem Geschäftsführer Markus Dieckmann und dem Portal VolleyBär mit dem Inhaber Hendrik Bergen für die wunderbare Unterstützung unserer Flüchtlinge und Nachwuchssportler.

Unsere fünf aus Pakistan und Afghanistan stammenden Flüchtlinge Adnan, Afaq, Talha, Naveed und Valid wurden mit Hallenschuhen und Knieschonern für die nächste Saison ausgestattet. Zusammen mit unserer Kapitänin Sara Kleber präsentieren sie diese dankbar und stolz und sind so für ihren Einsatz in der nächsten Saison bereit.

Vielen, vielen Dank aus Babelsberg an das Berliner Unternehmen Volleyballdirekt und an Volleybär nach Bremen!