Schach-Premiere in der Regionalliga West gegen Empor Schenkenberg

Nulldrei vs. Schenkenberg

Bild: Premiere: Die Schachabteilung des SV Babelsberg 03 bei Ihrem Regionalliga-Auftakt gegen Empor Schenkenberg

Am ersten Spieltag der Regionalliga West zahlte die erstmals in diesem Wettbewerb antretende Schachabteilung des SV Babelsberg 03 gegen den SV Empor Schenkenberg 1928 kräftig Lehrgeld. Das Team um Mannschaftsleiter Oliver Thau ging mit viel Optimismus in den Wettkampf. Dieser hielt jedoch nicht lange an. Elias musste nach nach 14 Zügen als erster die Segel streichen. Anschließend kam es nach 12 Zügen, am Spitzenbrett, zum Friedensschluss durch Remis.

Kristin und Leon verloren ihre Partien eine weitere Dreiviertelstunde später, während Daniel den einzigen Sieg für unser Team einfahren konnte. Auch Clemens, der lange Zeit eine Dame weniger auf den Brett hatte, verlor sein Spiel.

Die beiden letzten Partien waren extrem spannend, doch auch hier sollte am Ende nicht für einen Punktgewinn reichen. Neben Ronny, der eine ausgeglichene Stellung noch verdarb, verlor auch Johannes (in einem für Schwarz gewonnen Turmendspiel), obwohl er nach 21 Zügen seinen Gegner überspielt hatte und auf Gewinn stand.

Oliver Thau nach dem Match:

„Trotz der hohen Niederlage, bin ich mit dem Auftreten des Team im allgemeinen zufrieden. Wenn wir unsere Chancen beim nächsten mal nutzen, wird es ein engeres Match.“

Ergebnisse:

 SV Babelsberg 03SV Empor Schenkenberg1.5 - 6.5
Brett 1Oliver ThauGerold Metzlaff½ - ½
Brett 2Johannes TschernatschHolger Deckelmann0 - 1
Brett 3Ronny KargeEberhard Geike0 - 1
Brett 4Clemens Felix Schielicke Sebastian Thiede0 - 1
Brett 5Elias VetterMatthias Rohm0 - 1
Brett 6Leon SasseRudolf Engel0 - 1
Brett 7Kristin EbertTheodor Haagen0 - 1
Brett 8Daniel KaiserKenny Rauhut1 - 0

Wir bedanken uns bei den Schenkenberger Schachfreunden, für das freundliche und verständnisvolle Entgegenkommen. Darüber hinaus danken wir Mario Gappa (Getränkebereitstellung) und Katrin Graw (Fotos).

Am 5. November geht es weiter: Auswärts gegen den SV Rochade Potsdam West

Impressionen vom 1. Spieltag

Schach-Mannschaft des SV Babelsber 03

Schach-Mannschaft des SV Babelsber 03

Unser Team ist eines der Jüngsten in der Liga

Unser Team ist eines der Jüngsten in der Liga

Kristin an Brett 7

Kristin an Brett 7

Zugnotationn gehört zum Spiel dazu

Zugnotationn gehört zum Spiel dazu

Ronny (links) am 3. Brett

Ronny (links) am 3. Brett

Teamleiter Oliver in Aktion

Teamleiter Oliver in Aktion